Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ Lernen)

März 2020

Seit Dienstag, dem 17. März bis zum Ende der Osterferien ist die Schule wegen des                          Coronavirus geschlossen.

Bleiben Sie zuversichtlich und gesund!

Daheim!





 


 


BeKi- Bewusste Kinderernährung


Fachfrau Ursula Schniertshauer zauberte an zwei Tagen kindgerecht und abwechslungsreich gemeinsam mit den Schülergruppen der Klassen 1-3 und 4-6 top gesunde Leckereien und bewies den Lehrern, dass Kinder keineswegs nur für Pommes und Big Mac zu begeistern sind. Dabei beherzigte sie einen auch heute noch gültigen Spruch von Johann Wolfgang von Goethe:

Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen. 




 

Die Begeisterung zeigte sich deutlich, als eine Erstklässlerin, die wohl zum ersten Mal selbständig Obst mit dem Messer mundgerecht schneiden durfte, staunend zu Frau Schniertshauer sagte: "Ich wusste gar nicht, dass ich das kann!"

 

                                                           

Februar 2020 

Glombiger Donnerstag


Bevor die Schüler endlich befreit wurden, zeigten die Mädchen einen in Eigenregie einstudierten Tanz.



Die Schulleiter des SBBZ Lernen und der Federseeschule wurden von den Narren nicht geschont und ihres Amtes vorübergehend enthoben. Trotzdem haben sie es nicht nehmen lassen, gut gelaunt ein Tänzchen zur närrischen Musik zu wagen.

 



Narrenuntericht

Mit einem neuen Konzept stellte Karin Lahl Schülern der dritten Klassen der Federseeschule und des SBBZ Lernen auch in diesem Jahr die Masken der Narrenzunft Moorochs vor. 

"Wann ist eigentlich immer Fasnet?" Mit dieser Frage startete Frau Lahl die Infostunde. 

  • 20a
  • 20b
  • 20c
  • 20e

Die Schüler kamen dieses Jahr dabei erstmals selbst zum Einsatz. In Arbeitsgruppen versuchten sie  hochmotiviert die Kostüme, die ungeordnet auf dem Boden verteilt waren, den richtigen Masken zuordnen. Spannend war dabei auch, was die Schüler über die Entstehung der Masken und die Geschichte der Bad Buchauer Fasnet erfahren konnten. 


Dezember 

Endlich Schnee !


  • Ni

Der Nikolaus war da


November 

Vergnüglicher Spieletag im Haus mit Herz (Tagespflege für Demenzkranke)






September

Unser Schulschiff hat wieder einen Kapitän!

Ins neue Schuljahr sind wir mit einem sehr positiven Ereignis gestartet.

Vier Jahre lang hat Volker Braekau die Förderschule (jetzt: SBBZ Lernen) kommissarisch geleitet.

Anfang September erhielt er seine Ernennungsurkunde zum Rektor.   





















Schwäbische Zeitung 02.10.2019